Neues Gesetz von Gemeinden
Gesetz 8/ 2013 vom 26. Juni , Rehabilitation, Regeneration und Stadterneuerung , im Amtsblatt vom 27.06.2013 veröffentlicht , große Veränderungen in der aktuellen Condominium Act , insbesondere in den Artikeln 2 , 3, 9 , 10 und 17 und Ergänzungsbestimmung , Aufhebung Artikel 8, 11 und 12 .

Die Wohnanlage Gesetz regelt alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit den Gemeinschaften der Eigentümer seit der Gewährung der Grundbuchauszug Gründung oder horizontale Teilung bis zum Ablauf der Wohnung , da die Ernennung der Beamten der Gemeinschaft an die Einberufung und Abhaltung der gemeinsam von den erforderlichen Mehrheiten Beschlüsse auf dem Weg zu ergreifen, um zu den gemeinsamen Ausgaben beitragen . Einige dieser Aspekte wesentlich verändert haben und führte ihn zu beginnen, lernen Sie neue Kegel Gemeinschaften handeln, um den vollständigen Text und aktuellen Horizontal Property Act , die unten enthalten ist, Punkt für Punkt dauern , mit allen Änderungen und Aktualisierungen .

LAW 49/60 HORIZONTAL PROPERTY ( 21. Juli 1960 , BOE Nr. 176 vom 23. Juli 1960)

Änderungen :

Gesetz 2/ 88 1988.02.23 (BOE 02/27/88 )

Gesetz 3/ 90 des Rates vom 21.6.1990 (BOE 22/06/90 )

Gesetz 10/ 92 des Rates vom 1992.04.30 (BOE 05/05/92 )

Gesetz 1/ 2000 des Rates vom 01.07.2000 (BOE 2000.08.01 )

Gesetz 51/2003 vom 2-12-2003 (BOE 3/12/03 )

Gesetz 19 /2009 vom 23.11.2009 (BOE 24.11.09 )

Gesetz 26 /2011 vom 01.08.2011 (BOE 2.8.11 )

Gesetz 8/2013 von 2013.06.26 (BOE 06/27/13 )

REFORMIERT BY :

Gesetz 8 /99 vom 06.04.1999 (BOE 08/04/99 )

In Katalonien gibt es , seit dem 1. Juli 2006 , Gesetz Nr. 5/ 2006 vom 10. Mai , das fünfte Buch des Bürgerlichen Gesetzbuches von Katalonien über Rechte, und nicht nur auf die Bestimmungen der Artikel 551 bis 553 , die beide inclusive dieses Gesetzes gelten weiterhin die Bestimmungen dieses Gesetzes gelten Wohnanlage .

Laden Sie die pdf LPH
Präambel
Wenn im Allgemeinen alle gesetzlichen Regelung nicht gedacht werden oder an den Rückseiten der Forderungen der sozialen Realität, die angesprochen wird umgesetzt werden , desto mehr muss , wenn eine Institution, die mit einer solchen als Eigentumswohnungen befasst , erworben hat , vor allem in den letzten Jahren als starke Vitalität , obwohl sie nicht finden mehr politische Unterstützung als genug offen von Artikel 396 des Zivilgesetzbuches vertreten. Dieses Gesetz soll deshalb die soziale Realität der Tatsachen folgen . Aber nicht in dem einfachen Sinne konvertieren alle Daten aus gängigen Praxis erhalten , aber mit einem breiteren Anwendungsbereich und tief. Auf der einen Seite , aufgrund der Größe der inhärenten künftigen gesetzlichen Regelung, die verhindert, als bloße Verabschiedung von dem, was heute geschieht, verstanden und erfordert die Vorfreude auf das, was passieren kann. Und auf der anderen Seite , denn obwohl der Ausgangspunkt und die unmittelbare Schicksal der Regeln ist es, die menschlichen Beziehungen bestimmen , für die Pflege über Ihre Eignung für die spezifische und historische Notwendigkeiten und Eventualitäten des Lebens, wir dürfen nicht vergessen, dass Endzweck , einzigartig , wenn das positive Recht in Bezug auf die natürliche Gesetz konzipiert ist , ist es, eine Ordnung der Koexistenz unter dem Vorsitz von der Idee der Gerechtigkeit , die als moralische Tugend, Überschneidungen sowohl die Tatsachen als zur Erreichung der Bestimmungen des Gesetzgebers , die immer begrenzt sein und müssen von ihm geführt .

Es ist eine grundlegende soziale Tatsache in der heutigen Zeit beeinflusst hat , wie die Verwaltung der städtischen Immobilien. Sie manifestiert sich durch einen konstanten Faktor , das ist die unbändige Bedürfnis von Gebäuden, sowohl für das Leben der Person und der Familie als grundlegend für die Entwicklung von Aktivitäten, des Handels , der Industrie besteht und im allgemeinen Übung von Berufen . Zusammen mit diesem Faktor ist die konstant in dem Sinne, dass in jedem System inhärente des Lebens und Zusammenlebens in einer elementaren Zivilisation wird heute angeboten , verursacht durch viele verschiedene Bestimmungen , ein weiterer Faktor , der in einem sehr aufgeladen manifestiert , und es ist vertreten durch die Schwierigkeiten bei der Akquisition , Verfügbarkeit und Genuss von Wohngebäuden beteiligt. Die Tätigkeit des Staates hat und ist dabei an aktuelle Gegebenheiten in drei Bereichen , obwohl diverse , sehr direkt bezogen werden: im Bereich der Konstruktion treibt es im Rahmen der indirekten Maßnahmen und sogar gelegentlich , entweder direkt mit Blick auf den Unternehmen , in die Leasing -Bereich, durch häufig renoviert Rechtsvorschriften, die die autonome Macht des Willens beschränkt , um Beständigkeit in den Genuss der lokalen Wohn-und Geschäftshäuser in wirtschaftlichen Bedingungen unterliegen einer Revision zu gewährleisten und Review-System , und im Bereich des Eigentums , vor allem im Rahmen der Aufforderung Eigentumswohnung, Projekte, die diesen Titel auf bestimmte Bereiche des Gebäudes. Der wesentliche Grund für die horizontale Güterstand ruht , um den Zugang zu städtischen Eigentums durch Investitionen zu gewinnen, um in den Raum und wesentliche Elemente, um ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen beschränkt werden , ist weniger reichlich vorhanden und daher mehr für jedermann zugänglich , und der einzige Weg, um große Teile der Menschen . Da dies so ist , muss die horizontale Güterstand nicht nur erkannt , sondern auch erfordert , dass sie ermutigt und geleitet , so dass es eine vollständige und effektive Verwaltung . Und selbst wenn es beobachtet , dass auf der anderen Seite, während die bestehenden Rechtsvorschriften auf städtischen Mieten sind nicht mehr als gelegentliche Heilmittel, die den Interessenkonflikt in einer unvollkommenen Weise zu lösen , da die Stärkung der Institution Mietverhältnis erreicht Eigentum zu belasten , die kaum zu bewältigen können , während die Kombination der Maßnahmen zur Steigerung der gut organisierten Bau mit horizontaler Güterstand richtet , steht sie vor dem Problem der Wohnungs-und im Zusammenhang mit ihm in einer angemesseneren die stabile Lösungen ermöglicht , und schließlich wird es für das Regime selbst vermietbare Vorteil , die unter Umständen ohne den Druck eines drängenden Forderungen , liberalisiert und erfüllen in der Regel ihre wirtschaftliche und soziale Funktion. führen

Das Gesetz ist , sondern als eine Reform des derzeitigen Recht, Management ” ex novo ” so voll Etagen des Hauses. Es wird durch eine allgemeine Gesetz durchgeführt wird, in dem Sinne, daß für das gesamte Land. Artikel 396 des Bürgerlichen Gesetzbuches , wie in ähnlichen Fällen enthält die wesentliche Eigenschaft des Systems und darüber hinaus wird auf Standard- Remission reduziert. Der allgemeine Charakter des Gesetzes wird empfohlen , vor allem aus dem Grund, dass legislative Politik von der Notwendigkeit, dienen ebenso manifestiert gesamten abgeleitet , sondern berücksichtigte auch ein Verhältnis von Legislative Technik , wie dass die resultierenden Bestimmungen , ohne in das Spiel, sind manchmal ein Ereignis, das die Indizien Toncharakteristik einer BGB überschreitet .

Die Wohnung machte seinen Durchbruch in der Rechtsform als eine Form der Gütergemeinschaft . Die fortschreitende Entwicklung der Institution wurde vor allem , dass die Profile unabhängig von der Gemeinschaft betonen gepflegt. Die Änderungen durch das Gesetz vom 26. Oktober 1939 in der Fassung des Artikels 396 des Bürgerlichen Gesetzbuches eingeführt und war ein Schritt in diese Richtung , da es die ausschließliche Eigentum oder einzelne Wohnung oder Räumlichkeiten , die die Gemeinschaft verlassen , als Zubehör , limitiert auf anerkannte was war das gemeinsame Elemente genannt . Das Gesetz, das die Gewichtung Material mit Sorgfalt von der Kommission und Kodex – , Schritt über , zielt darauf ab, die maximal mögliche Individualisierung des Eigentums aus der Sicht des Objekts bringen vorbereitet enthält . Zu diesem Zweck verbindet dieses Objekt der Beziehung, aus der Wohnung oder Geschäftsräumen , die Immobilie selbst, Gegenstände und Dienstleistungen. Während auf dem Boden ” engeren Sinne ” oder begrenzten Raum und unabhängige Nutzung sind Gebrauch und die Nutzung proprietären , auf der “Eigentum” , Bau , Immobilien und Dienstleistungen , abstrahiert von der jeweiligen Bereiche wie – Gebrauch und Genuß Muss natürlich geteilt werden, aber beide Bilder, obwohl sie unterschiedlich in Umfang, sind untrennbar auch pflegen Einheit auf der rechten Seite der Entsorgung gilt . Basierend auf der gleichen Idee geregelt oder Gebühr Koeffizient, der nicht mehr ist die Teilnahme an den oben genannten gemeinsamen Elemente , sondern drückt , aktiv und passiv, als Modul für die Ladung , die proportional Wert des Bodens , sobald er betrachtet wird vereinigt, im ganzen Haus , die, obwohl sie physisch und rechtlich in Wohnungen oder Geschäftsräumen geteilt und wirtschaftlich in Fraktionen oder Gebühren aufgeteilt.

In diesem Zweck Individualisierung sollte nicht sehen, eine Sorge weniger dogmatisch und Weihe einer Ideologie des Individualismus Zeichen. Dies ist nicht zu vergessen, die oben genannten und die soziale Funktion dieser Institution , zu verstehen , dass der Zweck der Vereinfachung und Erleichterung horizontal Güterstand so mehr zufriedenstellend ist getan. Mit dem Wegfall des Systems der Gütergemeinschaft ist , nicht nur konsequent , sondern beruhigend die ausdrückliche Beseitigung der Vorkaufsrechte , erkannte , mit bestimmten Besonderheiten in der bisherigen Wortlaut des Artikel 396 . Nun, das war auch in diesem Fall , dass eine technische Betrachtung , die das Gesetz geführt hat . Entscheidenden Einfluss sowohl die bemerkenswerte Erfahrung, die mittlerweile schon fast Standard -Klausel ausgenommen solche Rechte wie der Gedanke nicht hier eine Konzentration des Eigentums an den Wohnungen oder Geschäftsräumen verfolgt , sondern, im Gegenteil, ihre größere Verbreitung .

Von besonderem Studie wurde in Bezug auf die Verfassung des horizontalen Güterstand und die Bestimmung der Menge der Rechte und Pflichten innerhalb dieser Gruppe. So weit, und dies hat eine historische Rechtfertigung , wurde die Angelegenheit fast völlig , in Abwesenheit der Gesetzgebung , Privatautonomie in der Satzung wider gegeben . Diese waren oft nicht das Ergebnis freier Wahlen Kehrwert der Auftragnehmer, sondern gewöhnlich das diktiert , vorbehaltlich bestimmter Arten verallgemeinert durch die Praxis , zu der Promotor der Baufirma , die Begrenzung sein Engagement bieten Menschen , die in die Wohnung Regimes. Das Gesetz sieht für eine Verordnung auf der einen Seite , ist es genug, von selbst – mit den Ausnahmen nach links auf die private Initiative zu bilden , im Wesentlichen vor, das Rechtssystem und die Regel den Vorsitz dieser Art von Beziehung , und auf der anderen Seite , räumt ein, dass durch einen Akt des Willens , wie angegeben , vollständig und auf bestimmte Rechte und Pflichten zu ändern, sofern sie nicht im Widerspruch zu den Regeln des Rechts muss klar Selbstbehalt gleichen Bedingungen des Gesetzes. Daher ist die Formulierung von Gesetzen nicht wesentlich sein , aber können sie die Funktion erfüllen, die Entwicklung der rechtlichen Verwaltung und Anpassung an die spezifischen Gegebenheiten der verschiedenen Fälle und Situationen .

Das System von Rechten und Pflichten in strukturierten Wohnung erscheint, weil der Interessen auf dem Spiel.

Die Rechte des Genusses tendenziell Attribut den Besitzer die beste Chance der Nutzung, mit der Grenze von der Zustimmung sowohl der Gleichberechtigung von anderen Klasse als das allgemeine Interesse , die in den Aufbau Erhaltung ausgebildet ist und den Lebensunterhalt vertreten horizontal Güterstand , die eine physische und Ziel erfordert . Daher eng mit den Rechten des Genusses verbunden sind die Aufgaben von ähnlicher Beschaffenheit . Wir haben versucht, ihnen bei der Einrichtung mit Ansätzen inspiriert Nachbarschaftsbeziehungen und versuchte, einige Regeln zu diktieren , um sicherzustellen, dass die Wahrnehmung des eigenen Recht nicht in unbeschadet der Ausländer oder zum Nachteil des Ganzen führen , also lassen Sie legte den Grundstein für ein normales Zusammenleben und friedlich.

Neben der Regelung der Rechte und Pflichten für den Genuss , fügt das Gesetz mit denen, die für die wirtschaftliche Auszahlungen beziehen sich auf gemeinsam Adresse Inhabern , entweder abgeleitet von den Einrichtungen und Diensten sind allgemeiner Natur , oder per Formular Gebühren oder Steuern, die das gesamte Gebäude betreffen. Die grundlegenden Kriterien bei der Bestimmung des Beitrags der jeweils bei der Auszahlung vorgenommen werden gemacht ist, dass ausgedrückt Quote oder Koeffizient zugewiesen der flachen oder Geschäftsräumen , man aufpassen, nicht bedeuten , dass die Verwendung der Ausgaben Generator Dienst nicht von der Verpflichtung .

Eines der wichtigsten neuen Gesetz enthält ist, so viel wie möglich die bindende Kraft der Zölle auf die Inhaber auferlegt sowie hinsichtlich der Wahrnehmung der Wohnung, als es die Zahlung von Kosten hinsichtlich erregen . Durch die Anwendung der allgemeinen Regeln in Kraft in Bezug auf die Verletzung der Verpflichtungen generiert Aktion gerichtlich durchgesetzt werden , entweder spezifisch , das heißt, imposante durch Zwang , die nicht freiwillig eingehalten oder entweder aufgrund einer Behauptung. Aber diese Norm Sanktion der Ausfall möglicherweise nicht ausreichend wirksam in Fällen wie dem hier betrachteten , und dies aus mehreren Gründen : Zum einen , dass die Pflichtverletzung zutiefst beunruhigend Implikationen für große Gruppen von Menschen bringt , während sie den Betrieb der behindert horizontal Güterstand , ist ein weiterer Grund , dass im Hinblick auf die Aufgaben des Genusses , gerichtliche Verhängung der spezifischen Leistung praktisch unmöglich für die negative Natur der Verpflichtung und der Ausgleich nicht decken den beabsichtigten Zweck zu harmonisieren Koexistenz . So bietet es die gerichtliche Entziehung des Genusses der Wohnung oder Geschäftsräumen , wenn die Umstände erschöpfend identifiziert , und darüber hinaus sorgt die Beteiligung an gemeinsamen Ausgaben mit den tatsächlichen Beteiligung Wohnung oder Geschäftsräumen , um dieses Kredit- als bevorzugte zahlen.

Das Zusammentreffen von einer Gruppe von Menschen im Besitz der Rechte , unbeschadet ihrer erheblichen Individualisierung Fraktionen fallen auf den gleichen Gebäude und führen zu Abhängigkeiten , die die jeweiligen Inhaber beeinflussen , hat in der Praxis unverzichtbar Einstellung werden von Management-und Verwaltungsstellen . Das Gesetz, das zu allen Zeiten wollte zeigen, offen für die Lehren aus der Erfahrung hat sich besonders im Auge in dieser Angelegenheit hatte . Und das Ergebnis davon , sowie die sorgfältige Abwägung der verschiedenen Probleme , die sich in der Regel wurde das ordnungsgemäße Funktionieren des horizontalen Güterstand zu drei Organe: Vorstand , der Vorsitzende und der Administrator davon . Der Verwaltungsrat , der all den Schlagzeilen zusammengesetzt , hat das Amt eines kollektiven Leitungsgremium erwartet eine obligatorische Treffen einmal im Jahr, und für die Annahme der gültigen Vereinbarungen bedürfen in der Regel die Zustimmung sowohl der zahlenmäßigen Mehrheit die persönlichen oder wirtschaftlichen Bedingungen , es sei denn, der Bedeutung der Angelegenheit , der Einstimmigkeit erfordert , oder wenn , im Gegenteil durch die relative Bedeutung der ersteren, und dass die bloße Passivität der Besitzer nicht behindern den Betrieb der Institution, der sein genug einfache Mehrheit der Anwesenden. Das Amt des Präsidenten , von innen in den Verwaltungsrat gewählt werden , impliziert die Darstellung aller Schlagzeilen in Hof und aus ihm heraus , die das heikle Problem der Legitimität , die auftretenden gelöst hat . Und schließlich ist der Administrator , der vom Verwaltungsrat ernannt und abnehmbar, ob ein Mitglied , müssen Sie immer im Vertrauen darauf handeln , die in jedem Falle treffen die Verpflichtungen , die direkt auferlegt .

Darüber hinaus hat es eine gewisse Flexibilität , so dass die Zahl dieser Menschen verantwortlich für die Darstellung und Verwaltung von höher oder niedriger je nach Bedeutung und Notwendigkeit der Gemeinschaft ist gegeben .

Schließlich ist darauf hinzuweisen, dass die Wirtschaft des etablierten Systems interessante Implikationen hat , wie es das Land Registry beeinflusst und erfordert eine kurze Hypothek Reformgesetzgebung werden. Es ist Partei im Interesse der Übersichtlichkeit , Bequemlichkeit der Zugabe von zwei Absätze von Artikel acht der aktuellen Hypotheken- Gesetz , das vierte und fünfte , dass Sanktion im Prinzip die Möglichkeit der Eintragung der Gebäude als Ganzes , unter horizontal Güterstand , während der Boden oder lokalen unabhängigen Grundstück mit eigenen Anmeldung folio .

Die Zahl der in diesem Artikel achten vierte Hypothese erwartet normalen Verfassung der horizontalen Güterstand , dh die Errichtung eines Gebäudes von einem Eigentümer , die genau auf den Verkauf von Wohnungen vorgesehen , und der Fall ist, weniger häufig , dass mehrere Bauherren versuchen, sich aus der ungeteilten einvernehmlich , oder bauen ein Gebäude mit der Absicht, Verteilen , “ab initio ” untereinander , immer einzigartig Wohnungseigentümer oder getrennte Fraktionen . Ausnahmsweise mit dem gleichen Zweck der Vereinfachung der Sitze, ist erlaubt , sowohl die besondere Zuteilung von Wohnungen wiederholt im Namen ihrer jeweiligen Eigentümer , sofern sie bitten zu müssen.

Und der fünfte Reihe von den gleichen Artikel zu erstellen folio achten autonom und unabhängig von jeder Einheit , wenn zuvor angegeben das Eigentum und die Verfassung der horizontalen Güterstand registriert .